Hochzeitsfotograf in der Diwali Spreelounge Berlin

Fabienne & David

Fabienne und David waren das erste Brautpaar, das ich fotografiert habe, dessen freie Trauung vor der standesamtlichen Hochzeit stattfand, somit war die Aufregung der beiden entsprechend groß. 

Das Getting Ready der beiden Turteltauben fand an unterschiedlichen Orten statt. David hatte sich mit seinen Jungs im Penta Hotel Köpenick einquartiert, einem sehr stylischen Hotel, das fußläufig von der Feierlocation entfernt lag.

Fabienne hingegen hat sich für ein wunderschönes, kleines Vintageappartment entschieden, das man über Air BnB buchen kann. Die Atmosphäre in dieser schnuckeligen Wohnung war wirklich sehr passend und wir konnten traumhafte Bilder machen.

Die Fahrt zur nahegelegenen Feierlocation, der Diwali Spreelounge, verlief dann leider etwas chaotisch, da es in ganz Köpenick offenbar keine freien Taxen gab. Verzweifelt warte ich mit dem Videoteam nach mehreren Telefonanrufen in der Taxizentrale auf einen freien Wagen. Aber nicht nur mir erging es so, sondern auch die Braut bekam keinen Wagen. Die Zeit raste immer weiter und nach mehr als 30 Minuten sahen wir uns gezwungen, zwei Gäste zu bitten uns mit ihren PKWs abzuholen. Somit konnte die Trauung dann mit leichter Verspätung doch noch beginnen.

Die Location war ganz wunderbar gewählt, direkt an der Spree mit Blick auf das Wasser und das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. So konnte sowohl die freie Trauung als auch die anschließende Feier im Garten bei Sonnenschein stattfinden. Sogar der Brautpaartanz, der erste Tanz als Ehepaar, fand unter freiem Himmel statt. Eine super romantische Stimmung haben dabei die Lichterketten und langen Wunderkerzen der Gäste gezaubert. 

Ich freue mich auf eure Anfrage für eure ganz persönliche Hochzeitsreportage!

BEKANNT AUS

Elena Wagner

Prinz-Handjery-Strasse 9

14167 Berlin

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau Pinterest Icon